Schulleben

Schule ist mehr als Unterricht: Zum interessanten und lebendigen Schulleben in der PapstJohannes XXIII.Gesamtschule gehören neben dem Lernen auch noch andere Angebote, die das Schulleben bereichern und auf das Leben nach der Schule vorbereiten:

 

Berufsorientierung 

Von der Klasse 9 an werden die SchülerInnen kontinuierlich durch Mitarbeiter der Agentur für Arbeit qualifiziert beraten und auf das Berufsleben vorbereitet. Integraler Bestandteil der Berufsorientierung ist das Betriebspraktikum: 

In der Klasse 9 lernt jeder Schüler einen Arbeitsplatz seiner Wahl kennen, wo er für drei Wochen als Praktikant dem Arbeitsleben begegnet und sich einen Eindruck von dem vielleicht angestrebten Beruf verschaffen kann.

 

Klassenfahrten

Zu Beginn des Jahrgangs 6 findet die erste Klassenfahrt zur Stärkung der Klassengemeinschaft statt, im Jahrgang 10 führt die Reise nach Norditalien an den Gardasee.

Die Klasse 13 besucht zum Abschluss der Schulzeit wahlweise Berlin oder Rom.

Durch diverse Studienfahrten, Exkursionen und Möglichkeiten des Austauschs mit italienischen Schulen in Palermo und Rovereto wird das Angebot abgerundet.


Sportfeste

Die Fachschaft Sport organisiert jedes Schuljahr für jede Jahrgangsstufe ein Sportfest. Die Klassen 57 messen sich in Leichtathletik und verschiedenen Ballsportarten; in Klasse 8 findet ein Volleyballturnier statt und die Oberstufe organisiert eigenständig ein Badmintonturnier für die Klassen 9 und 10. Die Teilnahme am jährlichen Sprintcup, durchgeführt durch den ASV Köln, ist Tradition an der PapstJohannes XXIII.Gesamtschule

 

Ausflugstag

Den Abschluss des Schuljahres bildet der gemeinsame Ausflugstag der einzelnen Klassen, die sich z. B. auf die Reise nach Köln, Aachen, Xanten oder auch ins Bubenheimer Spieleland begeben, um das Schuljahr mit einer Fahrt gemeinsam zu beenden. 

 

Sommerfest

Das traditionelle Sommerfest der PapstJohannes XXIII.Gesamtschule ist auch als Fest für die ehemaligen Schülerinnen und Schüler gedacht. An diesem Tag bereiten die einzelnen Klassen mit Lehrern und Eltern verschiedene Stände vor, die alles bieten, was das Herz begehrt. An diesem Tag hat man die Möglichkeit in entspannter Atmosphäre zu kommunizieren und sich auszutauschen.

 

Kulturelles

Verschiedene Konzerte, Lesungen und Aufführungen von Theaterstücken bereichern unser Schulleben im Laufe des Schuljahres. Konzerte passend zur Jahreszeit oder hochkarätige Theaterstücke werden nicht nur in der Schule, sondern auch auf den großen Bühnen Kölns aufgeführt.